Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wachstumsmarkt Gaming
WKN:
#11
Notiz 

RE: Wachstumsmarkt Gaming

(29.03.2021, 19:39)Vahana schrieb: CD Projekt ist auch beim "Aktien mit Kopf" Kanal bei Youtube ein diskutiertes Thema.

Er hatte da etwa 54k reingesteckt und ist aktuell ziemlich im Minus. Ich glaube ein paar Anteile hat er schon wieder verkauft.

Ich finde sein Depot allgemein auch absolut scheiße.
Mag ja sein das die Unternehmen im Einzelnen was taugen, aber die Gewichtung ist absolut auf Risiko eingestellt.
50% Gaming im Depot. Bis auf eine Restposition von Berkshire nix an Value.

Ist ein Zockerkanal geworden.

Ich kann mir den auch nicht anschauen - ich glaube vor Jahren waren seine Videos mal ganz gut aber das hat sich irgedwann zu einem Pump&Dump Depot entwickelt...
Wenn man mehr durch Youtube verdient als durch Aktien wird man vermutlich dahin gedrängt das zu produzieren, was die Leute sehen wollen und wenn ein stabiles Einkommen durch YT erzielt wird ist auch das erhöhte Risiko zu rechtfertigen, mein Fall ist es trotzdem nicht.

__________________
"Die Wahrheit ist wie Poesie. Und die meisten Leute hassen Poesie." (The Big Short)
#12
Notiz 

RE: Wachstumsmarkt Gaming

Ich hatte vor längerer Zeit mal eine Diskussion mit ihm, genau über dieses Thema.

Natürlich entwickelt sich ein Investor weiter und macht sicher mit der Zeit einiges anders.
Aber der Kollege ist jetzt in komplett anderen Sphären unterwegs. Er macht das definitiv nicht für die Klickzahlen, sondern er ist der festen Überzeugung das Richtige zu tun.

Irgendwas ist mit ihm passiert.

Die Rendite gibt ihm erst einmal Recht, denn die ist wirklich gut. Ich finde es hat nur einen bitteren Beigeschmack wenn die Kids sich hier ein Beispiel dran nehmen.
Natürlich kann man das so machen, aber dann darf und soll man nicht behaupten das es "rational" und "mit Kopf" ist, sondern dazu sagen dass es ein erhöhtes Risiko hat.
Er lässt sich da aber nicht rein reden.

__________________
Reiner Satire Account ohne rechtliche Verwertbarkeit
Viel ist schon gewonnen wenn nur einer aufsteht und Nein sagt - Berthold Brecht
#13
Notiz 

RE: Wachstumsmarkt Gaming

(30.03.2021, 19:41)Vahana schrieb: Ich hatte vor längerer Zeit mal eine Diskussion mit ihm, genau über dieses Thema.

Natürlich entwickelt sich ein Investor weiter und macht sicher mit der Zeit einiges anders.
Aber der Kollege ist jetzt in komplett anderen Sphären unterwegs. Er macht das definitiv nicht für die Klickzahlen, sondern er ist der festen Überzeugung das Richtige zu tun.

Irgendwas ist mit ihm passiert.

Die Rendite gibt ihm erst einmal Recht, denn die ist wirklich gut. Ich finde es hat nur einen bitteren Beigeschmack wenn die Kids sich hier ein Beispiel dran nehmen.
Natürlich kann man das so machen, aber dann darf und soll man nicht behaupten das es "rational" und "mit Kopf" ist, sondern dazu sagen dass es ein erhöhtes Risiko hat.
Er lässt sich da aber nicht rein reden.

Irgendwas ist mit ihm passiert



Gut beobachtet!
Das kam ziemlich schnell, nachdem er hier weg ist.



Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbst verschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen. (Kant)
#14
Notiz 

RE: Wachstumsmarkt Gaming

Ist er hier angemeldet?

__________________
Reiner Satire Account ohne rechtliche Verwertbarkeit
Viel ist schon gewonnen wenn nur einer aufsteht und Nein sagt - Berthold Brecht
#15
Notiz 

RE: Wachstumsmarkt Gaming

(30.03.2021, 19:49)Vahana schrieb: Ist er hier angemeldet?

Wollte damit sagen:

Nach Mallorca übergesiedelt





Ich finde es hat nur einen bitteren Beigeschmack wenn die Kids sich hier ein Beispiel dran nehmen.
Natürlich kann man das so machen, aber dann darf und soll man nicht behaupten das es "rational" und "mit Kopf" ist, sondern dazu sagen dass es ein erhöhtes Risiko hat.
Er lässt sich da aber nicht rein reden



Vielleicht ist es ja richtig, für ihn, ist ja sein Weg. Eventuell gehört sein Weg zu den wenigen Richtigen, das kann ich nicht einschätzen, aber sich der Illusion hinzugeben, das nachbauen zu können ohne eine ähnliche persönliche Weiterentwicklung wird genau so wenig funktionieren wie die schon fast verzweifelt anmutenden Nachbauversuche des Depots der Buffett-Fans.
#16
Notiz 

RE: Wachstumsmarkt Gaming

Könnte ungefähr hinkommen.
Ich habe seine Videos aber nie regelmäßig verfolgt.

__________________
Reiner Satire Account ohne rechtliche Verwertbarkeit
Viel ist schon gewonnen wenn nur einer aufsteht und Nein sagt - Berthold Brecht
#17
Notiz 

RE: Wachstumsmarkt Gaming

Wegen meiner könnte so langsam mal die nächste Aufkaufswelle anlaufen, in anderen Branchen gibt es doch Zusammenschlüsse und Übernahmen.



Der Sektor erlebt auch erhebliche Aktivitäten von Startups, die das Marktwachstum weiter vorantreiben. So ist "The Forge Arena" von Phoenix Rising Studio ein kanadisches Startup, das ein neuer Akteur im eSport werden will. Das Spiel kann kostenlos heruntergeladen werden und basiert auf denselben Modellen wie Fortnite und Counterstrike, wobei durch den Verkauf von In-Game-Extras Einnahmen erzielt werden, die sich auf sammelbare und handelbare Skins konzentrieren


https://www.mordorintelligence.com/indus...mes-market
#18
Notiz 

RE: Wachstumsmarkt Gaming

habe Netease, Tencent, Take-Two und Electronic Arts und spüre nach einer langen Seitwärtsphase langsam Bewegung im Depot. Dazu passt die Meldung, dass heute der Andrang auf World of Warcraft in China so massiv war, dass die Server gleich nach der Eröffnung down waren. 
Anfang 2023 endeten Verträge zwischen Blizzard und Netease, vermutlich auch wegen Regierungsorder gab es ein Jahr lang kein WOW im Reich der Mitte.

__________________
whatever it takes


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Notiz Corsair Gaming, Inc. boersenkater 3 1.404 08.11.2021, 00:16
Letzter Beitrag: boersenkater

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste