Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wal-O-Mat - Bundeszentrale für politische Bildung
Notiz 

RE: Wal-O-Mat - Bundeszentrale für politische Bildung

Ich weiß gerade wieder nicht in welcher Dimension du unterwegs bist. 
In wie fern soll und muss ich was von Putin erwarten?

__________________
Reiner Satire Account ohne rechtliche Verwertbarkeit
Viel ist schon gewonnen wenn nur einer aufsteht und Nein sagt - Berthold Brecht

RE: Wal-O-Mat - Bundeszentrale für politische Bildung

Wenn ich Putin wäre, würde ich Woke-Spinner, Trump, Islamisten, Araber-Clans, letzteGeneration, Migranten, Linksextreme, Rechtsextreme, Psychos, Kriminelle usw. unterstützen. Ich würde jedem Geld geben, der im Westen Ärger macht.

Und weil Putin schlauer als ich ist, macht er das alles und noch viel mehr.

Warum hast du dann ein Problem damit, wenn ich eine Verbindung Putins zu den Woken benenne? Ist doch völlig verständlich.
Notiz 

RE: Wal-O-Mat - Bundeszentrale für politische Bildung

Wenn ich Putin wäre würde ich gar nichts finanzieren, mich zurücklehnen, dem Schauspiel zusehen was wir im Westen selber anrichten und mich möglicherweiser totlachen.
Das berühmte Free Lunch.

__________________
Reiner Satire Account ohne rechtliche Verwertbarkeit
Viel ist schon gewonnen wenn nur einer aufsteht und Nein sagt - Berthold Brecht
Notiz 

RE: Wal-O-Mat - Bundeszentrale für politische Bildung

(17.06.2024, 17:57)Vahana schrieb: In deinem Gehirn laufen Filme ab die nie gedreht wurden.
Ist dir das nicht peinlich uns mit deinen Gedanken zu belasten anstatt in Therapie zu gehen?



(18.06.2024, 17:10)Vahana schrieb: Wenn ich Putin wäre würde ich gar nichts finanzieren, mich zurücklehnen, dem Schauspiel zusehen was wir im Westen selber anrichten und mich möglicherweiser totlachen.
Das berühmte Free Lunch.

Der Interviewte in dem Video hat bereits 1984 erklärt, dass es nicht unbedingt der Westen selber ist.
Hör dir mal seine Erklärung des Begriffs "ideological subversion" an.


Dass sich der Westen auf diese Weise verarschen lässt, liegt aber zweifelsohne an ihm selbst.
Notiz 

RE: Wal-O-Mat - Bundeszentrale für politische Bildung

Das wäre ungefähr so als ob du von XXX Deutschland ein Video posten würdest und dann meinst das ist die aktuelle Meinung und Handhabung der deutschen Regierung.

Nochmal zur Erinnerung: Die Sowjetunion existiert nicht mehr.
Keine Ahnung in welchem Jahr ihr hängen geblieben seid.

Gestern habe ich noch durch Zufall Ausschnitte aus ein Interview mit Jörg Schönenborn und Putin aus 2013 gesehen. Das gibt es auch noch auf Youtube (was sich ja keiner anschauen wird.)
Also kurz zusammen gefasst.
Moskau hat 2 NGO Büros außerhalb von von Russland. Eins in Paris und eines in USA.

Dafür hat Russland aber 600 ausländische politische NGO Büros im eigenen Land mit >1mrd USD Budget von denen keiner wusste was die machen oder von wem die finanziert wurden.
Durch neue Gesetze musste das dann offen gelegt werden. Die Büros wurden nicht verboten oder sowas.
Dafür wurde Putin dann kritisiert, obwohl es in den USA die gleichen Gesetze schon länger gibt die eine Offenlegungspflicht mit sich bringen.

Also wer will wohl wen beeinflussen? Der mit 2 Büros weltweit oder der mit 600 Büros in nur einem Land?

Wir sollten uns in Deutschland eher Gedanken machen warum unsere Medien und Politiker von den USA gelenkt werden.
Den Russen ist das scheißegal wen wir wählen, was die Medien machen und welche Deppen bei uns politische Ämter bekleiden.

__________________
Reiner Satire Account ohne rechtliche Verwertbarkeit
Viel ist schon gewonnen wenn nur einer aufsteht und Nein sagt - Berthold Brecht


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste